Logo

Logo

Montag, 30. November 2015

Eröffnung des orthodoxen Kulturzentrums in Alanya

Zwei ganz besondere Tage für die orthodoxe Kirche in Alanya

Am Nachmittag des 14. November 2015 begann mit einer großen Vesper in der restaurierten orthodoxen Kirche St. George ( Hıdır İlyas - oberhalb von Alanya ) die Eröffnung des neuen orthodoxen Kulturzentrums in Mahmutlar.
 Zahlreiche Würdenträger, angeführt durch den Ökumenischen Patriarchen von Konstantinopel Bartholomäus, zelebrierten den Gottesdienst.
Gäste aus vielen Ländern, so auch der griechische Generalkonsul in Izmir Theodor Tsakiris, sowie Nachfahren der früher in Alanya ansässigen Griechen, waren zu den Feierlichkeiten angereist.
Am 15. November 2015 wurde dann das Kulturzentrum im Mahmutlar zu Ehren der Ikone der Gottesmutter von Pesidien eingeweiht.
Auch hier führte Patriarch Bartholomäus in einem prächtig ausgestatteten Kirchenraum durch die Liturgie.
Im Beisein zahlreicher Gäste bekundeten Landrat und Bürgermeister der Stadt Alanya diesen besonders denkwürdigen Tag.
Patriach Bartholomäus und Metropolit Sotirios dankten für Hilfe und Unterstützung beim Bau, der neuen Straße, der Außenanlagen und den Schutz des neuen Zentrums.
Mit folkloristischen Darbietungen und einem Essen ging dieses besondere und freudige Ereignis zu Ende.













Keine Kommentare: